Coworking

Mehrwert dank neuen Arbeitsplatzmodellen - das klassische Büro im Wandel

Die zunehmende Digitalisierung und die flexiblen Arbeitszeiten eröffnen ganz neue Möglichkeiten auch bei den Arbeitsplatzmodellen. Sie lassen ein zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten zu. Diese Entwicklung wiederspiegelt sich in den heutigen Bürowelten und machen ein Überdenken des klassischen Arbeitsplatzes notwendig. Homeoffice und Coworking widerspiegeln die neuen Modelle, welche den heutigen Ansprüchen vermehrt gerecht werden. Das Coworking eignet sich besonders für klassische Selbständige, Freelancer, Unternehmer aber auch für Projektgruppen, die während einer gewissen Zeit ausserhalb ihres Geschäftsumfeldes kreativ arbeiten wollen.

Was sind die wichtigsten Vor- und Nachteile der neuen Arbeitsplatzmodelle?
 

Vorteil Homeoffice

  • kein Pendeln notwendig
  • kostengünstig für Arbeitsgeber
  • hohe Flexibilität für Arbeitnehmer
     

Nachteil Homeoffice

  • schwierige Abgrenzung zum Privatbereich, Gefahr für Ablenkung gross
  • wenig Gelegenheit für persönlichen Austausch
  • Distanz zum Team
     

Vorteil Coworking

  • günstige und klare Kostenstruktur dank Fixkosten und vollausgestatte Arbeits- und Sitzungszimmer
  • hohe Flexibilität in der Vertragsdauer, ideal auch für Startup Unternehmen
  • hohe Flexibilität im Raumbedarf, Bürogrösse und – art ganz nach Bedarf
  • Mehr Zeit und Fokussierung auf das Kerngeschäft dank Auslagerung des Unterhalts inkl. Reinigung, Instandstellung, Reparatur
  • Networking mit neuen Kontakt- und Austauschmöglichkeiten mit anderen Coworkern
     

Nachteil Coworking

  • Keine offensichtliche Nachteile, kann allenfalls zu häufigerem oder dauerhaftem Coworking verleiten

Wollen Sie mehr über das Coworking-Arbeitsplatzmodell erfahren? Dann erleben Sie einen Tag im wunderschönen Coworking Space Wunderraum Pfäffikon SZ und buchen jetzt kostenlos einen Arbeitsplatz für einen Tag unter www.wunder-raum.ch.

wunderraum-180608-03-fin8000-new-2200x1000.jpg